Reservierung: +54 [280] 4495112 // 154992014
Email: puntaballena.reservas@gmail.com
Folge uns:

Jorge Schmid
Pionier der Walbeobachtung.

Der nautische Beobachtungsdienst der JORGE SCHMID Fauna hat sich in all diesen Jahren entwickelt, er zeichnet sich durch die betriebliche und sicherheitstechnische Meerestechnik aus, sowohl für die Passagiere als auch für die Cetaceen, die den höchsten Ansprüchen in Bezug auf Schutz und Sicherheit entsprechen Erhaltung des Erbes der Menschheit von BALLENA FRANCA AUSTRAL, was zu den derzeit gültigen Verordnungen über Schiffbarkeit und Schutz führt.

Die Wale kommen an den Ufern des neuen Golfs in den Monaten April-Mai an und bleiben in diesen ruhigen Buchten bis zum Dezember (manchmal) jedes Jahr, Statistiken zeigen, dass die Bevölkerung um 8% gestiegen ist und 10% verlängern ihren Aufenthalt in diesen Gewässern.

JORGE SCHMID Pionier der Aktivität, mit mehr als fünfundvierzig Jahren im Dienste der Walbeobachtung, stellt Ihnen in Puerto Pirámide das PUNTA BALLENA Terminal zur Verfügung für den Empfang derer, die diese Erfahrung niemals vergessen werden, mit speziell entworfenen Booten für diese Art von Operationen, Kabinen, mit ökologischen Motoren und Instrumenten der letzten Generation ausgestattet, mit zweisprachigem Personal, von PREFECTURA NAVAL ARGENTINA registriert und spezialisiert als Walführer von der Provinz TOURISMUS ORGANISATION autorisiert.

Studienreisen, Filmcrews, Dokumentalisten, Fernsehprogramme, professionelle Fotografen, Stiftungen, Wissenschaftler, Biologen und Spezialisten sind einige von denen, die sich für unseren Service entschieden haben, da wir bei jedem unserer Ausflüge Respekt und Professionalität gezeigt haben.

JORGE SCHMID EINE ANDERE WEISE, UM DIE NATUR ZU BEOBACHTEN.

Geschichte der Walbeobachtung

Um die Geschichte der Walbeobachtung zu verstehen, ist es notwendig, die Vergangenheit mit den aktuellen Daten zu vergleichen. Die ersten Sichtungen von kommerziellen Walen begannen 1971. Dann segelten sie in sehr kleinen Booten mit einer maximalen Kapazität von 8 Passagieren. Aus diesem Grund mussten die klimatischen Bedingungen optimal sein. Heute haben die Boote jedoch eine Kapazität für 70 Personen.

In der Vergangenheit kamen nicht so viele Wale wie heute an und Walbeobachtungen beschränkten sich nur auf die Monate Oktober und November. Derzeit findet diese Aktivität für 8 Monate pro Jahr statt. Zu Beginn bestand die Gesamtzahl der Sichtungen zu 90% aus Ausländern. Heute hat die Zahl der Argentinier deutlich zugenommen. Dies ist zurückzuführen auf ein größeres ökologisches und naturalistisches Bewusstsein und auf die Zunahme der Kontingente von Studenten, die Studienreisen machen.


Auf den Spuren von Lady Di ...

Es ist fast unmöglich, die Valdés-Halbinsel zu bereisen, ohne auf den tiefen Eindruck zu stoßen, den die Einheimischen bei der Durchfahrt von Diana Spencer durch diese Länder hinterlassen haben; LANACION.com sprach mit Jorge Schmid, verantwortlich für die Führung der Prinzessin von Wales bei ihrer ersten Walbeobachtung im südlichen Argentinien

Lesen Sie die vollständige Notiz

© 2016. Jorge Schmid - Punta Ballena
Segunda Bajada al Mar, Puerto Pirámides, Chubut - Patagonia
+54 [280] 4495112 // 154992014 - puntaballena.reservas@gmail.com
div class="pi-scroll-top-arrow" data-scroll-to="0">